Das hat der Förderverein bisher ermöglicht:

 

  • zwei Sonnensegel über den Sandkästen
  • Gartenbänke und Tische aus Holz vor den Gruppen
  • ein Zaun für den Nutzgarten
  • Finanzierung des Sprachworkshops
  • Bastelmaterial für die einzelnen Gruppen
  • ein Drei-Stufenreck im Außenspielbereich
  • ein Holzbaukasten mit Tisch im Foyer
  • Neugestaltung der Gruppennebenräum
  • Installierung einer Konstruktionsanlage für diverse Kletter- und Schaukelgeräte (dafür werden noch dringend Sponsorengelder gebraucht) in der Turnhalle
  • ... und vieles mehr!

Zu den Standards gehören:

  • eine Märchenerzählerin an zwei Vormittagen
  • das große Grillfest im August/September
  • die Musikkapelle zum Martinszug
  • eine Kostenbeteiligung am Ausflug der Kita



Banner